Vorbericht SG HLT Herren 1 / Bezirksklasse SG HLT Herren 1 vs. TuS Oppenau

von Petra Molitor

Heimspielfreude bei der SG HLT

Endlich! Endlich! Nach monatelanger Handballabstinenz lädt die SG HLT zum ersten Heimspiel der frischen Saison gegen einen der Aufstiegsfavoritten ein. Zu Gast sind die Renchtäler des TuS Oppenau. Anpfiff in der Hornberger Sporthalle ist am Samstag um 20:00Uhr.
Sowohl die SG als auch die Gäste konnten den Saisonauftakt, mit je einem Sieg, erfolgreich gestalten. So verliefen beide Partien über über die komplette Spieldauer eng und am Ende standen zwei Arbeitssiege da. Ein enger und spannender Spielverlauf ist auch für Samstag zu erwarten, denn die aufstiegsambitionierten Gäste wollen unserer SG HLT nichts schenken. Das war auch in der vergangenen Saison der Fall, als die Heimpartie, nach ausgeglichener ersten Halbzeit (10:11), letztlich deutlich mit an die Gäste ging.
Lars Kienzler freut sich auf die Heimpremiere: „Mit Oppenau kommt ein echter Knaller nach Hornberg und wir müssen wach sein, um nicht unter die Räder zu kommen. Unser frisches und junges Team steht einer über weite Strecken routinierten und erfahrene Mannschaft gegenüber. Das machte im vergangenen Spiel den Unterschied. Deshalb gilt, dass wir möglichst clever und vor allen Dingen mit Köpfchen spielen müssen. Das nötige Rüstzeug haben wir auch gegen ein solches Top-Team der Liga“.
Für diese Heimpremiere sind Zuschauer zugelassen und dementsprechend freut sich die SG über entsprechende Unterstützung aus den eigenen Reihen. Es gilt die 3G-Regel.

Geschrieben von Frank Ecker / 22.09.21

Zurück